Partner

Die Gründung der Stiftung TRANSAID wurde durch beeindruckende Leistungen von Professor Fritz Lampert und seiner Tour der Hoffnung mitinitiiert. Die Tour der Hoffnung ist ferner maßgeblich an der Umsetzung des Stiftungszwecks der Stiftung TRANSAID beteiligt.

 

 

"Подари жизнь" - "Schenke Leben" Stiftung zur Unterstützung von Kindern mit onkologischen, hämatologischen und anderen schweren Erkrankungen. Unser Kooperationspartner in Russland. Gegründet 2006 von russischen Schauspielerinnen: Chulpan Hamatova und Dina Korzun.

 

TRANSUMED GmbH Medizintechnik Der Spezialist bei Planung-, Bau- und Ausstattung von Krankenhäusern. TRANSUMED verfolgt eine Strategie der weiterführenden Projektbegleitung, die mit diversen Aus- und Weiterbildungs- programmen für Ärzte und das medizinisch - technische Personal einhergeht.

 

Das Portal www.kinderkrebsinfo.de bietet laienverständliche Informationen über Krebserkrankungen bei Kindern und Jugendlichen. Diese Patiententexte werden nach und nach ins Russische übersetzt. Sie können die übersetzten Texte bei den jeweiligen Erkrankungen finden, wie z.B. für die ALL (Akute lymphoblastische Leukämie).

Und ebenso zusätzlich allgemeine Patienteninformationen (HIER).

In www.kinderkrebsinfo.de sind weiterhin Tipps für den Umgang mit der onkologischen Erkrankung im Alltag, nützliche Adressen, ein medizinisches Glossar oder Literaturhinweise aufgeführt. Ebenso wendet sich das Informationsportal an Ärzte und medizinisches Fachpersonal. Unter der Registerkarte Fachinformationen sind beispielsweise alle deutschen Studien der GPOH aufgeführt. Das Portal ist an der Charité Berlin, Campus Virchow Klinikum, beheimatet und wird von der Fachgesellschaft GPOH (Gesellschaft für Pädiatrische Onkologie und Hämatologie) unterstützt.

 

 

Die DKMS Deutsche Knochenmarkspenderdatei gemeinnützige Gesellschaft mbH ist mit über 1.944.221 registrierten Spendern die weltweit größte Stammzell-spenderdatei. In den letzten 17 Jahren hat sie über 17.685 Stammzelltransplantationen ermöglicht. Das Hauptanliegen der DKMS ist der kontinuierliche Ausbau der Datei, um möglichst vielen Leukämiepatienten eine neue Chance auf Leben zu geben. Inzwischen kann für rund 80 Prozent der Betroffenen ein passender Spender gefunden werden.

 

 

"Mit der Poesie des Herzens"ist eine äußerst erfolgreiche Aktion zur Direktförderung für krebskranke Kinder nach erfolgreicher Chemotherapie sowie generell benachteiligte Kinder in Österreich. Erklärtes Ziel ist, Lebenswillen wie Lebensfreude der Kinder zu heben.

Transaid Stiftung verleiht Fritz-Lampert-Preis 2015

  Am 20. November 2015 hat die Transaid –...

Fritz-Lampert-Preis - Ausschreibung 2014

Der "Fritz-Lampert-Preis" ist ein...

Besuch von Tour der Hoffnung

Am 30. Januar 2014 erhielt Transaid den Besuch...

Kooperations - Vereinbarung mit der Stiftung "Schenke Leben"

Die Stiftung TRANSAID hat mit der russischen...

ARCHIV