Preisvergabe 2008

Der Preis wurde erstmals am 01. Juni 2008 in Moskau an Herrn Prof. Alexander Karachunskiy vergeben. Die feierliche Übergabe erfolgte im Rahmen eines auf dem Gelände des neu zu errichtenden Föderalen Forschungszentrums für Pädiatrische Hämatologie, Onkologie und Immunologie, Moskau, veranstalteten Kinderfestes.

Artikel aus "Mitteilungen von GPOH und KPOH" über den Fritz Lampert Preis 2008

Für Bilder von der Preisvergabe und vom Kinderfest klicken Sie hier...

Zurück zu Aktivitäten...

 

 

Transaid Stiftung verleiht Fritz-Lampert-Preis 2015

  Am 20. November 2015 hat die Transaid –...

Fritz-Lampert-Preis - Ausschreibung 2014

Der "Fritz-Lampert-Preis" ist ein...

Besuch von Tour der Hoffnung

Am 30. Januar 2014 erhielt Transaid den Besuch...

Kooperations - Vereinbarung mit der Stiftung "Schenke Leben"

Die Stiftung TRANSAID hat mit der russischen...

ARCHIV