KINDERFEST IN MOSKAU AM 01.06.2008

Im Rahmen des Kinderfestes in Russland am 01. Juni 2008, wurde in Moskau auf dem Baugelände des Wissenschaftlich - klinischen Kinderonkologie, Hämatologie und Immunologie Zentrums erstmalig der Fritz-Lampert-Preis an Prof. Alexander Karashunskiy verliehen. Bedeutende deutsche Persönlichkeiten, die sich der Unterstützung von krebskranken Kindern verschrieben haben, begleiteten die Veranstaltung. Ein fröhliches Spektakel für die ganze Familie dekorierte die Übergabe an der auch zahlreiche russische Schauspieler teilnahmen und Geschenke an die Kinder verteilten.

 

Transaid Stiftung verleiht Fritz-Lampert-Preis 2015

  Am 20. November 2015 hat die Transaid –...

Fritz-Lampert-Preis - Ausschreibung 2014

Der "Fritz-Lampert-Preis" ist ein...

Besuch von Tour der Hoffnung

Am 30. Januar 2014 erhielt Transaid den Besuch...

Kooperations - Vereinbarung mit der Stiftung "Schenke Leben"

Die Stiftung TRANSAID hat mit der russischen...

ARCHIV